Best of Mezzo

Der Mezzosopran ist, ähnlich wie der mittlere Bariton bei den Männern, die mittlere Frauenstimme… hören sie gleich eine der Besten: Cecilia Bartoli

Hier singt sie eine der längsten Töne einer Frauenstimme und die schnellsten Koloraturen der Gesangsgeschichte: Sie werden gleich SEHR STAUNEN!

Man hört, dass auch in der Klassik nicht immer alles nur „Bel Canto“ ist … also nur „schön gesungen“ ist… sie ist sehr ausdrucksvoll und virtuos …

Sie erklärt gleich einem Nicht-Sänger das Singen und die Stimmfächer … auf spanisch-Sie ist Italienerin, spricht englisch und französisch, ist mit einem Schweizer verheiratet, und lebt in Zürich…

Für mich ist die lettische Mezzosopranistin Elina Garanca eine der besten Sängerinnen unserer Zeit:

Vesselina Kasarova traf ich zufällig in einem Flugzeug: Sie wohnt in Zürich und spricht meist sehr leise, aber wenn sie auf der Bühne steht singt sie z.B. eine wunderbare Carmen (Oper von Bizet) mit einem ganzen Stadion-Chor:

Rita Kapfhammer hat mit mir in der Musikhochschule München studiert, und eine wunderbare Karriere gemacht. Die singt die Arie der Dalia von Saint Saens:

Stimmfächer der Mezzosopranistinnen:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.