Welche Stimmlagen gibt es?

Hier finden sie eine Video, das die verschiedenen Stimmlagen beschreibt:

  1. Sopran vom ital. soprano „darüberliegend“ höchste Stimmlage
  2. Mezzosopran „Mitte“ zwischen Alt und Sopran
  3. Alt vom lat. „altus“ heisst hoch und tief bzw. „alteriert“= verändert (es kann also die tiefe Frauenstimme oder die hohe Männerstimme sein)
  4. Tenor vom ital. tenere „halten“ der Hauptstimme
  5. Bariton „Mitte“ zwischen Bass und Alt
  6. Bass – von ital. „tief“ tiefste Stimmlage

Welche Stimmlage passt zu ihnen?

Ich berate sie gerne in einer persönlichen Lektion

Es gibt in diesem Zusammenhang natürlich auch noch den Begriff der Stimmgattungen, der die typischen Arien und Rollen der verschiedenen Stimmlagen beschreibt.

Ich habe zu jeder weiblichen und männlichen Stimmgattung einen eigenen Beitrag geschrieben. Geben sie einfach die gewünschte Stimmgattung z.B. „Sopran“ in die Suchmaschine (rechts unten) ein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.