Talente

Konzert meiner Gesangsklasse Kantonsschule am Burggraben 2019 Herzliche Gratulation an alle SängerInnen

Swiss Music Award Best Talent 2019 ging an …

Herzliche Gratulation !

Ich durfte die einzigartige Stimme von Marius Baer aus der Ostschweiz vokal coachen… was für ein Vergnügen!

Es ist mir eine Ehre mit Viola Tami stimmlich zu arbeiten …

Konzert der Gesangsklasse von Prof. Christian Büchel in der Kantonsschule am Burggraben, St.Gallen 2018:

Ehemaliger Kantonsschüler Micha Zuber gewann den Wettbewerb „Rheintalsoundz 2018“ mit 3 Eigenkompositionen, die er brilliant am Klavier begleitete, und unvergleichlich sängerisch gestaltete. Herzliche Gratulation!

Geniessen Sie das neue Video meines Studenten Micha … „One Day“ ist ein Hit!

882c6982-f008-4a5e-a9af-7cb242e91d55

Hier kommt schon sein 2. Song: „Hold nothing back“ mit einem wunderschönen Tanzvideo… BRAVO MICHA!

Saphira bei The Voice Kids:

…und jetzt etwas älter:

Es macht sehr viel Freude mit so talentierten SängerInnen zu arbeiten…

Vlada bringt tollen Groove in die Schweiz! Er hat sogar mit den Multi-Grammy-Gewinnern „Take 6“ zusammengearbeitet … und perfektioniert seine Stimme mit Amavox… Mehr Infos unter: https://www.vladamusic.com

Etwas Ruhiges von Erich Strebel – der wunderbare Schweizer Liedermacher:

„Gnueg“ 2018

Eine Schülerin singt eine Oktave (!) höher (f4) als der höchste Ton der Klassik, das f3 Königin der Nacht… WOW!

Systematisches Erarbeiten des doppelten hohen c3s des Tenors ! 

„Macht euch“ Arie der Eris, Musical „Helena“ von F.Ferrari, Kanti am Burggraben Höchster Ton:  es 3

Eine 2. sehr talentierte Gesangsschülerin singt das „Mezzosolo“ aus „Stabat Mater“ von Jenkins … mit grossem Herzklang ! Sie bekam bei der Zürcher Hochschul-Aufnahmsprüfung für ihren Gesang die Bestnote: 6,0  …WOW !

Noch eine 3. aussergewöhnliche Schülerin: Mit 15 Jahren singt sie Adele`s „Take it all“ mit extrem ausdrucksvollem grossartigem Timbre … Geniessen Sie es

Hier singe ich vom Kontra-D 4 Oktaven (!) nach oben und zurück…

Hier singt Wolfgang vom Kontra-Cis 4 Oktaven (!) nach oben und zurück…

Hier hören sie das hohe c3 der Sopranstimme … von mir … in der Pfeifstimme

Hier singe ich bis zum unteren Ende des Klaviers… Subcontra G

Hier singe ich das berühmte hohe c2 der Tenöre…

Der erste Schrei meiner Tochter Melody hat mich zur Komposition dieses Songs inspiriert…

Hier singe ich alle vier Stimmen des Gospelsongs: „Low down“ Sie finden mehr dieser wunderbaren Southern Gospel Songs auf: www.thevocalband.com

„O love that will not let me go“ in einem unglaublich schwierigen Arrangement von David Phelps live „Christmas in Buchs“ 2018 http://www.thevocalband.com