„U-Bussi“

Das sogenannte „U-Bussi“ ist der Schalltrichter der Lippen, der sowohl beim entspannten lautlosen staunenden Einatmen hilft, als auch beim Erreichen des Sängerformants: Das ist der verstärkte Obertonbereich bei 3500 Hz, der den empfindlichsten Teil des menschlichen Gehörs anspricht. Dazu gibt es in meinem Online-Kurs einen weiteren Beitrag.

Übung: „SCH(i)i“ 123454321 oder „fw(U)“ 12321 oder 13531

Fotograf Sepp Köppel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.